up
back to top

Echte Menschen. Echte Geschichten.

Im House of Tales gibt es nicht nur echte Abenteuer, hinter dem Berliner Escape Room stehen auch echte Menschen. Das sind die empathischen Spielleiter, die zwei Gründer und natürlich unsere Spieler. Jeder erzählt seine eigene Geschichte. Hier möchten wir mit euch die Geschichte des House of Tales teilen.

1
Über die Gründer

Man made & Handmade

Wer dachte hinter dem House of Tales versteckt sich ein gesichtsloser Investor, den müssen wir an dieser Stelle leider enttäuschen. Wir sind stolz darauf, ein inhabergeführtes Unternehmen zu sein. Seit Tag Eins stehen die beiden Gründer Malte und Niklas in ihrem eigenen Laden.

Was vor einigen Jahren noch die fixe Idee im Studium war, ist heute ein Unternehmen, das mit Escape Games Emotionen weckt. Ein Projekt wurde zur Firma und diese hilft mittlerweile auch anderen Unternehmern ihre Ideen zu verwirklichen. Um die zwei Gründer formte sich in den Jahren ein Team, das die Vision vom House of Tales in die Welt hineinträgt: Menschen verbinden und nachhaltige Erlebnisse schaffen.

2
Über unsere Zeit

Vom Keller zur Markthalle

Angefangen hat das Treiben 2014 in Kreuzberg. Mit großen Erwartungen haben wir im Juni unsere ersten zwei Escape Rooms in einem Berliner Keller eröffnet und wurden nicht enttäuscht. Wenn auch das Konzept Escape Game in Deutschland vollkommen neu war, haben uns die Abenteuerhungrigen in Berlin die Türen eingerannt. Für kurze Zeit verdrängten wir sogar das Brandenburger Tor von der Spitze der Sehenswürdigkeiten Berlins.

Doch auf seinen Lorbeeren soll man sich nicht ausruhen, deswegen kam 2017 die nächste Challenge: Das House of Tales als neue Ideenschmiede und Escape Room 2.0. Welcher Ort könnte für ein Haus voller Geschichten geeigneter sein, als ein Gebäude mit über 100 Jahren Stadtgeschichte auf dem Buckel. Die Markthalle III am Checkpoint Charlie ist unser neues Zuhause geworden.

3
Über unser Team

One Team. One Love.

Für uns ist das House of Tales ein Ort der Gastfreundschaft. Deswegen ist jeder Spielleiter auch Gastgeber. Der freundschaftliche Umgang mit dir, als Gast, und untereinander ist uns dabei das Wichtigste. Jede Begegnung ist einzigartig, genauso wie jeder Gast, deswegen ist auch kein Spiel wie das andere.

In unserem Team wirst du auf echte Persönlichkeiten treffen, die zum geheimen Komplizen oder Retter in der Not werden. Du willst auch Teil des Teams werden? Dann schau dir hier unsere Ausschreibungen an.